Flugverspätung? ?
Wählen Sie ein Formular für die !

WEITER

ALLGEMEINES - ÜBER UNS

Jahr für Jahr nützen immer mehr Reisende Flugzeuge als Verkehrsmittel. Die Reisemotive  sind sehr unterschiedlich: Urlaub, Geschäftsreise, Sportveranstaltung, Kongressteilnahme oder Konzertbesuch. Eine Flugverspätung, ein (Überbuchung) oder ein gestrichener Flug (Annulierung) kann die geplante Reise völlig zu Nichte machen.

Viele Flugpassagiere wissen nicht was sie in solchen Fällen tun sollen, woher sie Hilfe bekommen können und ob ihnen überhaupt eine finanzielle Entschädigung zusteht. Die meisten Flugpassagiere wissen nicht, dass ein europäisches Gesetz für Fluggastrechte existiert. Das ist die EU-VO 261/2014.

Obwohl dieses Gesetz in ganz Europa gültig ist, versäumen viele Flugpassagiere ihren Rechtsanspruch auf Entschädigung. Grund dafür sind das fehlende Wissen über ihre Rechte, das bürokratische, rechtliche Prozedere, sowie Zeitmangel.
Aus diesem Grund haben wir unser Startup Unternehmen, ein Fluggastrechteportal gegründet. Unser Dienstleistungsunternehmen hat sich auf die Entschädigung von Flugpassagieren durch Anfechtung ihrer Rechte von Fluggesellschaften spezialisiert. Wir stehen mit Rat und Tat zur Seite. Wir möchten Ihnen helfen, zu Ihren finanziellen Entschädigungen zu kommen. Unser Team besteht aus Reiseexperten und Rechtsanwälten, die sich um Ihre finanzielle Entschädigung kümmert, falls notwendig auch vor Gericht.

Sie müssen nichts im Voraus zahlen, auch nicht, wenn wir juristische Schritte einleiten. Nur wenn wir Ihren Anspruch bei der Fluggesellschaft durchgesetzt haben, berechnen wir eine Erfolgsprovision von 25 % (inkl. MwSt.). Alle finanziellen Risiken, einschließlich Anwalts- und Gerichtskosten, werden von uns gedeckt.

Hat Ihr Flug Verspätung? Wurde Ihr Flug gestrichen? Wurde das Boarding verweigert?

Kontaktieren Sie uns , wir werden Ihren Schadensersatzanspruch geltend machen, wenn die Reise innerhalb von zwei Jahren stattfand.

 Sie müssen sich nur auf unserer Webseite registrieren, alles andere übernehmen wir. Danach müssen sie nur noch überprüfen ob die Entschädigung auf Hr Konto eingelangt ist.

Unternehmen:

Késett a Gépem Kft.
1146 , Hungária körút 137. 1/4., Ungarn
Steuernummer: HU22772356
Telefonnumer: +3670 226 5276 (Montag bis Donnerstag, 13:00-15:00)
E-Mail-Adresse: info@flughelfer.com